Cookie Trüffel

Ein wunderbar schokoladiges Konfekt aus der LCHF Küche.

Zutaten:

 

150 g übrig gebliebene Kekse oder Cookies
2 El. Erythrit (erhältlich HIER )* oder Pudererythrit (erhältlich HIER)*
1/4 Tl. gemahlene Vanille
1/4 Tl. Zimt
2 El. Mandelmus (erhältlich HIER)* oder Haselnussmus (erhältlich HIER)*
2 geh. El. Frischkäse
40 ml ungesüsste Mandelmilch

als Dekor:
ca. 50 g Schokolade (erhältlich HIER)*
1Tl. Erythrit
1/4 Tl. Zimt

Zubereitung:

 

  • Das Erythrit in der Kaffeemühle fein mahlen. (entfällt bei Pudererythrit)
  • Die Cookies fein zermahlen und in eine Schüssel geben.
  • Erythrit, Gewürze, Nussmus, Frischkäse und Mandelmilch zufügen.
  • Alles gut vermischen und 20 Minuten stehen lassen.
  • 20 Kugeln daraus formen.
  • Für ca. 1 Stunde in den Kühlschrank stellen.
  • Das Erythrit mit dem Zimt vermischen.
  • Die Schokolade schmelzen.
  • Etwas Schokolade in die Handflächen nehmen und die Kugeln darin rollen.
  • Auf ein Backpapier setzen und mit der Erythritmischung bestreuen.

Guten Appetit…lass es dir schmecken.

 

*Bei Links die mit einem Sternchen versehen sind, handelt es sich um einen Affilliatelink. Bei Käufen über diesen Link erhalte ich eine Provision. Dir entstehen dabei keine zusätzlichen Kosten. Vielen Dank für deine Unterstützung!

Das könnte dich auch interessieren:

Giottini

zum Rezept

Pistazientrüffel

zum Rezept

Baci di Coco

zum Rezept