Haselnuss Tiramisu

Ein wunderbar cremiges Dessert aus der LCHF Küche.

Zutaten:

 

50 g zuckerfreie Schoko Kekse

50 ml Mandelmilch
1 Tl. Haselnussmus (erhältlich HIER)*
1 Tl. Puder Erythrit (erhältlich HIER)*

50 g Mascarpone
100 g Sahne
2 El. Puder Erythrit (erhältlich HIER)*
2 Tl. Haselnussmus (erhältlich HIER)*
1 Messerspitze gemahlene Vanille

etwas geraspelte Schokolade und ein paar geröstete Haselnüsse für den Dekor

Zubereitung:

 

  • Die Kekse in einem Mixer zerkleinern.
  • Die Tränke herstellen aus Mandelmilch, Puder Erythrit und Haselnussmus.
  • 2/3 der Keksbrösel in zwei flache Schälchen verteilen.
  • Jeweils die Hälfte der Tränke darüber gießen und vermischen.
  • Die restlichen Keksbrösel darüber verteilen.
  • Die Sahne aufschlagen.
  • Den Mascarpone mit dem Puder Erythrit, der Vanille und dem Haselnussmus mit dem Handmixer verrühren.
  • 1/3 der Sahne unterrühren.
  • Das Rührgerät beiseite legen und die restliche Sahne mit einem Schneebesen unterziehen.
  • Die Masse auf die Schälchen verteilen und glattstreichen.
  • Mit geraspelter Schokolade bestreuen.
  • Im Kühlschrank kurz durchziehen lassen.
  • Vor dem Servieren mit gerösteten gehackten Haselnüssen bestreuen.

Guten Appetit! Lasst es dir schmecken.

 

*Bei Links die mit einem Sternchen versehen sind, handelt es sich um einen Affilliatelink. Bei Käufen über diesen Link erhalte ich eine Provision. Dir entstehen dabei keine zusätzlichen Kosten. Vielen Dank für deine Unterstützung!